Wer wir sind und was wir für sie verbessern können.

TASK ist Ihr Partner für Organisationsberatung und Prozessoptimierung. Wir kümmern uns um Optimierungs- und Erneuerungsaufträge sowie um Großvorhaben wie zum Beispiel die Integration eines erworbenen Unternehmens, den Ausbau eines Geschäftsfeldes, das Outsourcing von Dienstleistungen oder die Neuordnung von Standorten.

Auf diesen Seiten bieten wir Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen und die Leitlinien für unsere Beratungen. Sollten Sie weitergehende Fragen haben, dann beantworten wir diese Ihnen gerne persönlich.
............................................................................................................................................




Unsere Anzeige finden Sie auf Seite 91 in der aktuellen Ausgabe
wd Lifestyle und Business Magazin. Viel Spaß beim Blättern.
www.wirtschaft-dienstleistungen.de.




Unsere Anzeige finden Sie auf Seite 126 in der aktuellen Ausgabe
wd Lifestyle und Business Magazin. Viel Spaß beim Blättern.
www.wirtschaft-dienstleistungen.de

Projekte und Neuigkeiten

Herzlich willkommen im neuen Jahr 2017!

Weiter so ... !? Wir stecken immer mehr Aufwand in die vielen kleinen noch vorhandenen Verbesserungspotenziale und binden damit wertvolle Ressourcen. Nach 80% Optimierung - Pareto lässt grüßen - kamen 90%, dann 95%, 100% werden wir aber auch mit allen Anstrengungen nicht erreichen.

Worüber lohnt es sich also nachzudenken?

In den letzten beiden Jahren haben wir in Optimierungsprojekten die erfolgversprechendsten Verbesserungspotenziale in den bereichsübergreifenden Kundenprozessen gefunden. Hier spielen eindeutig geregelte Schnittstellen und zeitgerechte klare Kommunikation eine zentrale Rolle. Nur mit dieser Sicht über alle Abteilungen können Sie Ihrem Kunden mehr Leistung bieten.

Ein Thema für Sie in 2017? Gerne sprechen wir mit Ihnen darüber und freuen uns, wenn Sie uns anrufen.

Systematische Marktbeobachtung

Ein Unternehmen der Bauindustrie kennt seine Kundenzielgruppen sehr gut, seine Hauptwettbewerber dagegen nur unzureichend. Auch liegen dem Projektteam keine ausreichenden und strukturierten Informationen vor, die für eine gute Marktbeobachtung und   -bearbeitung erforderlich sind. Daher soll ein systematischer Marktbeoachtungsprozess eingeführt werden.

mehr lesen